Maßgeschneidertes aus Meisterhand

Schon beim Betreten der Stiegen hinauf in den ersten Stock hört man das emsige Rattern der Nähmaschinen. Dort oben ist das kreative Reich unserer Schneidermeisterin Birgit Wögerer, ihrer Kollegin Eva Stadler und unserem Lehrling Lisa Maria-Bernsteiner. Sie setzen die Vorstellungen unserer Kundinnen mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zum Detail um - egal ob Dirndl, Hochzeitsgwand, Festtagstracht, Kleider, Jacken oder Blusen.

Schritt für Schritt zur Perfektion
Das Salzburger Heimatwerk ist die Adresse erster Wahl, für all jene, die bei Stoffen aus dem Vollen schöpfen wollen. Unsere kompetenten, freundlichen Damen - die übrigens alle in Farb- und Stilberatung geschult sind - helfen Ihnen gerne bei der Auswahl und Zusammenstellung der Stoffe für Ihre Maßanfertigung. Nachdem Sie gemeinsam Ihre Traumstoffe aufgespürt haben, nehmen sich unsere Schneiderinnen Zeit um in aller Ruhe Ihre Wünsche zu erfassen. Dazu gehören nicht nur die Besprechung des Schnittes und das präzise Maßnehmen, sondern auch die Abstimmung all jener kleinen Details, die Ihren individuellen Typ erst so richtig in Szene setzen. Bei der darauffolgenden Zwischen-Anprobe haben Sie noch die Möglichkeit Adaptierungen vornehmen zu lassen und letzte Wünsche einzubringen und schon kurz darauf können Sie nach der finalen Anprobe Ihr maßgefertigtes Unikat mit nachhause nehmen.
Übrigens: viele unserer Fachberaterinnen sind ausgebildete Damenkleidermacherinnen mit dem Fokus Trachtenbekleidung. Gut für uns! Denn wenn sich die Aufträge in der Schneiderei stapeln, springen Sie tatkräftig mit gezückter Nadel ein. Besuchen Sie unsere Trachtenschneiderinnen im 1. Stock, sie freuen sich und geben auch gerne Auskünfte und Ratschläge, wenn Sie ihnen bei der kniffligen Handarbeit über die Schulter blicken.

 



zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um Ihren Website-Besuch für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.